Beschreibung:

Bewegung und Unbeweglichkeit - namentlich diese zwei Zustände (Kennwerte, Eigenschaften) vereinigen in sich die Fassadenpaneele „Brise“. Wie ein leichter Meereswind seine Richtung zweimal am Tag ändert, so wird auch die Gebäudefassade in den Morgen- und Abendstunden unterschiedlich aussehen aufgrund des Spieles des Schattens, hervorgerufen durch den richtig gewählten Umkehrwinkel der sich drehenden Elemente und die Lage der Sonne oder einer anderen Lichtquelle. Unter verschiedenen Winkeln fixierte dekorative Elemente erzeugen den Effekt eines erstarrten Wasserseegangs, hervorgerufen durch eine leichte Brise, welche bei der Verlagerung des Blicks entlang der Fläche der Fassade zum Leben erweckt wird. Die Möglichkeit der Auswahl der Abmaße und des Umkehrwinkels der dekorativen Elemente erlaubt es, den Effekt einer „lebenden“ Fassade zu erzielen. Die Elemente können sich im Bereich von0° bis 90° in einer beliebigen Richtung hinsichtlich der Befestigungsachse drehen.

Boden:
Technische Dokumentation: