Was ist so einzigartig dreidimensionale Fassaden?

Sie gestatten es, ein Designerprjekt zum Leben zu erwecken und sich nicht Standardherangehensweisen an den Bau unterzuordnen zu müssn. Relief, Form, Zeichnung sind nicht weniger wichtig für die errichtende Konstruktion wie deren Verschleißfestigkeit, die Bewahrung der ursprünglichen Farbe und des Glanzes. Die Fassaden von GRADAS besitzen alle oben genannten Charakteristiken.

Die bereits in unserem Sortiment vorhandenen Kassetten der Typen „Welle“, „Schnabel“, „Schuppe“, „Waben“, „Kreise“ sind in der Lage, einer jeden Einrichtung - sei es ein Shopping-Center, eine Bank, eine Tankstelle oder ein Konzertsaal - ein einmaliges, respektables, wiedererkennbares, klares Antlitz zu geben. Nehmen Sie zu der existierenden Dimension die Farbe hinzu (Ihnen steht das gesamte Spektrum zur Verfügung) und Sie erhalten ein echtes Kunstwerk der modernen Baukunst. Unsere Ausarbeitungen und Materialien werden helfen, die Verkleidung Ihres Gebäudes zu einer originellen Visitenkarte zu machen. Eine andere gleichartige wird es garantiert nicht geben: jedes Projekt, welches realisiert wird unter Verwendung der dreidimensionalen vorgehängten Fassaden von GRADAS ist unikal.

Die Dicke der metallischen Fassaden-Kassetten ist minimal, ihre Verbindung erfolgt mittels Klemmen, und die Montage - unter Nutzung von Führungs-„Schlitten“. Durch all dies sieht die montierte Konstruktion leicht und luftig aus, mit den notwendigen Öffnungen oder Befestigungselementen Stück an Stück. Die geometrischen Formen der Fassade schauen sich natürlich und gleichzeitig modern an. Metall wird hier zum Leben erweckt, dabei spielend mit Schillern in der Sonne und erstarrend im Licht der abendlichen Laternen.

Künstler und bedeutende Baumeister konnten nur davon träumen, was den heutigen Bauarbeitern und Architekten zur Verfügung steht. Jede, sogar die kühnste Idee wird mit den dreidimensionalen vorgehängten Fassaden in ihre einmalige Form umgesetzt. Eine Megapolis schläft niemals und wartet immer auf etwas Neues. Die dreidimensionalen vorgehängten Fassaden von GRADAS - das ist das, was einer Stadt ihren Charakter, Stil verleiht und dazu beiträgt, eine moderne städtebauliche Geschichte zu schreiben.